Pool-Sparring im Stützpunkt Thun

«Zurück

15.09.2013 13:44 Uhr



14.09.2013 (AS/CN) - Gestern fand das zweite Pool-Sparring im Rahmen der Zusammenzüge des KBBV statt. Die AnfängerInnen hielten sich währen 6 Runden schadlos, die Fortgeschrittenen Boxer konnten schon mal 9 Runden durchhalten. Es bestätigte sich wieder einmal mehr, wie wertvoll solche Sparrings sein können. Für Trainer (-in) und BoxerInnen zeigen sich oft neue Aspekte an denen wieder weitergefeilt werden können. Bereits in einem Monat steht der nächste Termin!