Aktuelles aus dem Verbandsrat

«Zurück

19.09.2018 17:51 Uhr

An der Sitzung vom 15. September 2018 in Zofingen hat der Verbandsrat unter anderem:

  • den SwissBoxing Nationen-Cup ab dem Jahr 2019 jährlich durchzuführen. Dies im Sinne einer Massnahme zur Förderung des Olympischen Boxens in unserem Land. Der SwissBoxing Nationen-Cup ist ein EUBC-Turnier und der einzige Wettbewerb in der Schweiz, der auf höchster europäischer Ebene durchgeführt wird.
     
  • beschlossen, in den Reglementen die Präzisierung anzubringen, wonach Boxer mit Bewilligung B während 24 Monaten im Besitz einer  Boxerlizenz von SwissBoxing sein müssen (Formulierung bisher „mindestens zwei Jahre“).
     
  • beschlossen, folgende Vereine bei SwissBoxing aufzunehmen: BC Obenauf Interlaken, Dynamic Sports Boxing Basel, JS-Boxing Chur, Fight Move Boxe Academy Neuchatel, United Boxing (Renens) und Double AA Boxing Aarburg. Der Verbandsrat heisst die neuen Vereine willkommen und wünscht viel Erfolg!

 

Andreas Anderegg

Präsident SwissBoxing