Nigg boxt sich durch die Männerwelt

«Zurück

06.04.2021 15:09 Uhr
BZ / Peter Berger


Die Ex-Weltmeisterin Seit einem Jahr ist Christina Nigg Chefin Leistungssport. 
Die erste Frau in einer Schlüsselposition bei Swiss Boxing spürt auch Widerstand.

Es war kein Scherz, als Christina Nigg am 1. April 2020 als Chefin Leistungssport ihre Arbeit aufnahm. Ein Jahr ist seither vergangen. Gefragt nach einer Zwischenbilanz, spricht die 60-jährige Thunerin in Bildern: «Ich bin nicht ins ganz kalte Wasser gesprungen, aber doch in ein sehr grosses Gewässer. Ich versuche ein Kreuzfahrtschiff zu ziehen, aber das ist träge und nimmt nur langsam Fahrt auf.»

weiterlesen

weiterlesen (PDF)

Sponsoren

Partner